Veranstaltungen: Stadt Ingelfingen

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Deutschfrançaisenglish
Veranstaltungen

Gemeinderatssitzung

25.01.2022
19:00 Uhr
Stadt Ingelfingen
Adresse der Veranstaltung:
Stadthalle Ingelfingen
Jahnstraße 2
74653 Ingelfingen
Beschreibung der Veranstaltung:

E i n l a d u n g

zur öffentlichen Sitzung des Gemeinderates am Dienstag, 25. Januar 2022 um 19:00 Uhr in der Stadthalle Ingelfingen, Jahnstraße 2 in Ingelfingen.

TAGESORDNUNG:

1. Baugesuche
a) Geänderte Ausführung: Küchenerweiterung einer bestehenden Gaststätte im EG und Einbau von Personal- und Lagerräumen im UG auf Flst.Nr.174, Bühlhofer Straße 7 in Ingelfingen
b) Befreiungsantrag Außenanlagen und Terrassenbefestigung an bestehendes Wohnhaus auf Flst.Nr. 22/7, Vorderer Berg 3 in Stachenhausen
c) Neubau eines Einfamilienhauses mit integrierter Garage auf Flst.Nr. 22/18, Vorderer Berg 8 in Stachenhausen
d) Neubau eines Tretmiststalles für Mutterkühe mit Jungtieren und Nachzucht auf Flst.Nr. 316, Dobel in Diebach
e) Durchführung von Brandschutzsanierungen auf Flst.Nr. 3028, 3029 u. 3047/2, Christian-Bürkert-Straße 13-17 in Ingelfingen

2. Hochwasserschutz Diebach - Baubeschluss

3. Barrierefreier Umbau, Anbau und Sanierung des DGH Dörrenzimmern – Planungsbeschluss

4. Information über den geplanten eigenwirtschaftlichen Glasfaserausbau in Ingelfingen

5. Entwidmung von Teilen der festgesetzten Verkehrsfläche auf Flst. 181, Gemarkung Criesbach, Lage Innere Klinge

6. Antrag aus dem Gemeinderat
a) Informationen über einen Ausbau der Bushaltestelle "Eberstal"
b) Informationen über die Möglichkeit eines Baugebiets im Krautheimer Tal, Eberstal

7. Annahme von Spenden

8. Verschiedenes

>> weitere Informationen zur Sitzung erhalten Sie hier (PDF-Datei)

Auf Grund der Corona-Pandemie findet die Sitzung wieder in der Stadthalle im Großen Saal statt. Hier können die Mindestabstände von Gemeinderat zu Gemeinderat, für die Ortsvorsteher sowie für die Zuhörerinnen und Zuhörer eingehalten werden. Des Weiteren steht am Eingang Desinfektionsmittel zur Verfügung.

Sie werden gebeten in die Stadthalle einzeln und mit Atemschutz, welcher die Standards FFP2, KN95, N95 oder vergleichbar erfüllt, einzutreten und diese auch während der Sitzung zu tragen sowie in der Stadthalle die Abstände einzuhalten. 

Bitte beachten Sie: 
Der Zutritt zur Sitzung ist für nicht immunisierte Personen nur nach Vorlage eines Antigen- oder PCR-Testnachweises gestattet. Bitte halten Sie den entsprechenden Nachweis (Geimpft/Genesen/Getestet) bereit.